2020-08 Wohnhausbrand (blinder Alarm)

Datum: 12.02.2020, 16:04 Uhr

Einsatzort: Elmenhorst, Erlenweg

Einsatzmeldung: FEU G 00, Wohnhausbrand

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF20, LF8/6, MZF

Mitalarmierte Kräfte: FF Fischbek, FF Bargfeld-Stegen, FF Bargteheide, Rettungsdienst, Polizei

Der Leitstelle wurde nach einem vermeintlichen Blitzeinschlag Feuer und Rauchentwicklung gemeldet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle waren jedoch weder Rauch noch Feuer zu sehen. Auch eine Detaillierte Überprüfung mit der Wärmebildkamera lieferte keinerlei Hinweise auf einen Brand. Daraufhin hieß es "Abspannen" für alle alarmierten Kräfte - Einsatzende gegen 16:30 Uhr.