HLF 20

HLF20

Unser noch fast nagelneues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) 20 wurde im Dezember 2014 beschafft.

Funkrufname: Florian Stormarn 56 / 48 / 1

Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4x4 BB

Aufbau: Rosenbauer AT

Motorleistung: 290 PS

Wassertank: 2.000 l

Zulässige Gesamtmasse: 15,5 t

Das Fahrzeug verfügt über eine umfangreiche Beladung zur technischen Hilfeleistung (Hydraulikaggregat, Schere & Spreizer, 3 Rettungszylinder, Pedalschneider uvm.), eignet sich aber mit seinem 2000 Liter fassenden Wassertank, dem Dachwerfer RM24, seinem 200 Liter großen Schaummitteltank samt Druckzumischeinrichtung und der leistungsfähigen Feuerlöschkreiselpumpe u.a. genauso zur Brandbekämpfung.

Es rückt im Einsatz als erstes Fahrzeug aus und ist mit einer Löschgruppe (9 Feuerwehrangehörigen) besetzt.